Rückenyoga für Männer

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist bereits gestartet, Warteliste ist aber möglich.

Montag, 12. August 2019 um 18:30 Uhr

Kursnummer 30115VA
Dozentin Ingrid Meyer-Haake
erster Termin Montag, 12.08.2019 18:30–20:00 Uhr
letzter Termin Montag, 16.12.2019 18:30–20:00 Uhr
Gebühr 112,00 EUR
Ort

Evangelisches Gemeindezentrum
Jahnstraße 123
56179 Vallendar
Dachboden

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Zum Rückenyoga gehören nicht nur Körperübungen, sondern auch Atemübungen (Pranayama) und Meditation. In der Stille zu sitzen, bietet die Möglichkeit, sich selber besser kennenzulernen, zu reflektieren, wie man mit stressigen Situationen und Problemen umgeht. Und die Atemübungen helfen, tiefer zu atmen und den Körper besser mit Sauerstoff zu versorgen und das vegetative Nervensystem anzuregen.
Ständiges Sitzen belastet den Rücken. Wir sitzen zu viel. Die permanente Fehlbelastung stört das feine Zusammenspiel von Nerven, Muskeln, Wirbeln und Faszien. Auch Hektik und Leistungsdruck erhöhen die Spannung in der Muskulatur und können chronische Rückenschmerzen begünstigen. Sobald wir gestresst, ängstlich oder traurig sind, manifestiert sich das im Körper, was sich durch Verspannungen im Kiefer, im Nacken und in der Hüfte, eine schiefe Haltung und eine flache Atmung bemerkbar macht.
Was hilft? Regelmäßiges Training kann die Beschwerden lindern beziehungsweise Rückenprobleme vorbeugen. Ideal sind Aktivitäten wie Rückenyoga. Sie kräftigen die tiefen, stabilisierenden Haltemuskeln des Rumpfes, dehnen verkürzte Partien und lockern die verspannten Muskeln an Schultern, Hüfte und Nacken. Das sorgt für zwei Dinge gleichzeitig: eine gute Haltung und ein gutes Gefühl. Wenn man sich aufrechter hält, wirkt das auf das Selbstbewusstsein und gibt ein präsenteres Auftreten. Die Haltung ist immer auch ein Spiegel der Seele. Wer regelmäßig übt, verbessert seine Ausdauer und Kraft. Gleichzeitig wird auch die Koordination trainiert, was mit zunehmendem Alter an Bedeutung gewinnt.
Entspannung. Zum Abschluss der Yogastunde werden diverse Entspannungsübungen angeleitet, die innerlich wie äußerlich ein "Aufatmen" zulassen. Sie werden als besonders angenehm empfunden. Die Tiefenentspannungsphase ist die Zeit, um Körper, Geist und Seele zu regenerieren.
Wichtig: Bei akuten Rückenproblemen bitte vorher den Arzt fragen.
Bitte Matte, Decke, Kissen, Socken und Wasser mitbringen!

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 12.08.2019 18:30–20:00 Uhr
2. Mo., 19.08.2019 18:30–20:00 Uhr
3. Mo., 26.08.2019 18:30–20:00 Uhr
4. Mo., 02.09.2019 18:30–20:00 Uhr
5. Mo., 09.09.2019 18:30–20:00 Uhr
6. Mo., 16.09.2019 18:30–20:00 Uhr
7. Mo., 23.09.2019 18:30–20:00 Uhr
8. Mo., 14.10.2019 18:30–20:00 Uhr
9. Mo., 21.10.2019 18:30–20:00 Uhr
10. Mo., 28.10.2019 18:30–20:00 Uhr
11. Mo., 04.11.2019 18:30–20:00 Uhr
12. Mo., 11.11.2019 18:30–20:00 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
13. Mo., 18.11.2019 18:30–20:00 Uhr
14. Mo., 25.11.2019 18:30–20:00 Uhr
15. Mo., 02.12.2019 18:30–20:00 Uhr
16. Mo., 09.12.2019 18:30–20:00 Uhr
17. Mo., 16.12.2019 18:30–20:00 Uhr

nach oben

Kreisvolkshochschule Mayen-Koblenz

Bahnhofstraße 9
56068 Koblenz

E-Mail & Internet

kvhs@kvmyk.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0261 / 108-123 oder -368
Fax: 0261 / 1088-123 oder -368

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG